WENZGASSE

GRG13

01 877 10 32

„Und Action!“

VON MAG. LEHNER-JETTMAR GEPOSTET AM 30. NOVEMBER 2018

Die 3. Klassen (3C, 3D, 3E) beschäftigen sich seit ein paar Wochen mit der Filmtechnik „Stop Motion“ in Bildnerischer Erziehung. Ausgehend von ein wenig Theorie zu den verschiedenen Möglichkeiten, durften die Schüler_innen anschließend selbstständig ihre Kurzgeschichte umsetzen. Die Projekte reichen von „Paper- Cut- Motion“ über „Objectmotion“ bis hin zu „Pixilation“. Ziel ist es erste Erfahrungen im Bereich „Stop Motion“ und dem Umgang mit digitalen Medien zu sammeln. Das Projekt macht den Schüler_innen bis jetzt sehr viel Spaß und wir warten schon gespannt auf die Ergebnisse.

actionaction