WENZGASSE

GRG13

01 877 10 32

Aktivitäten

muttertagmuttertag

Muttertagsherzen

Mag. Werner Schmid

Gebastelt von der 1D und 2C!

Zum Artikel
Bild Lehrertheater

Noch mehr Spitzen - ein alter Krimi neu erzählt

Mag. Dr. Dietmar Scharmitzer

Am 27. - 29. Mai präsentiert das Lehrertheater Wenzgasse für SchülerInnen, Eltern und FreundInnen des Hauses die hinreißende Komödie von der seltsamen Familie Brewster. Kostenlose Zählkarten sind ab sofort in Sekretariat erhältlich. Gute Unterhaltung!

Zum Artikel
ArchitekturArchitekturArchitekturArchitekturArchitektur

Architektur im Kopf

Mag. Constanze Greilhuber

Die Klasse 1C beschäftigte sich im Fach Bildnerische Erziehung mit Architektur.

Zum Artikel
TonfigurenTonfigurenTonfiguren

Der Zinsoldat und das Huhn - Tonfiguren der 1A

Mag. Barbara Lehner-Jettmar

Die 1A hat sich in Bildnerischer Erziehung mit dem Modellieren von Ton beschäftigt. Für einige von ihnen war es die erste Auseinandersetzung mit diesem Material. Vorgegeben waren zwei Arbeiten und danach durften sie mit den Tonresten frei modellieren. Sie hatten sehr viel Freude beim Arbeiten und beim anschließenden Bemalen. Dabei sind wirklich sehr tolle Arbeiten entstanden.

Zum Artikel
PappmachePappmachePappmache

Pappmaché Figuren inspiriert von Niki de Saint Phalle

Mag. Barbara Lehner-Jettmar

Die Klasse 2E hat sich in Bildnerischer Erziehung von den drallen und bunten „Nana“ – Figuren der Künstlerin Niki de Saint Phalle (*1930-†2002) inspirieren lassen. Entstanden sind sehr unterschiedlich aussehende Figuren. Niki de Saint Phalle hat sich mit ihren Nana`s mit weiblichen Formen und der Rolle der Frau auseinandergesetzt. Im Gegensatz dazu hat sich die 2E mit Gefühlen beschäftigt und ihre Nana`s bringen Gefühle zum Ausdruck. Gefertigt wurden die Figuren aus Zeitung und Kleister, anschließend sind sie noch bemalt worden. Bei der optischen Gestaltung haben sie sich zum Teil an der Künstlerin orientiert.

Zum Artikel